Ein Gutschein für das Geldseminar unter dem Weihnachtsbaum

Gähnende Leere in Deutschlands Einkaufsstraßen. Stellt sich die bange Frage: Muss das auch zu einer gähnenden Leere unter dem Weihnachtsbaum führen?

Aber nein! Erstmals gibt es in diesem Jahr das Geldseminar von grossmutters-sparstrumpf auch als Gutschein. Der Clou dabei: Erst wenn der Beschenkte auch wirklich begeistert ist (und zu dem angegebenen Termin auch Zeit hat), dann wird der Teilnahmebeitrag in Höhe von 448 Euro (eintägig) oder 848 Euro (zweitätig) auch fällig.

Selbstverständlich darfst du dich auch selber beschenken. Auch in dem Fall erfolgt die Zahlung (aufgrund der in 2021 wieder höheren Umsatzsteuern) erst im neuen Jahr.

Selbstverständlich haben wir für das Geldseminar ein umfangreiches Hygienekonzept. Wir haben sehr große Räume angemietet und dafür gesorgt, dass wir die Pausen (die sind bei Seminaren die schwierigste Zeit für eine Ansteckung) draussen verbringen können.

Die Termine:

 

17. April – Berlin (mit Marcel Neidl und Christian Thiel)
8. Mai – Düsseldorf (mit Marcel Neidl und Christian Thiel)
6. und 7. November – Berlin (mit Dr. Gerd Kommer, Alexander Gonzalez, Sergej Konradi, Marcel Neidl und Christian Thiel)
20. November – Reutlingen (mit Sergej Konradi und Christian Thiel)

 

Schick mir einfach den Namen des Beschenkten und den Termin zu dem du ihn anmelden willst an post@grossmutters-sparstrumpf.de. Der Gutschein kommt dann umgehend per Mail.

Mehr zum Geldseminar selber, zu den einzelnen Termine und zu den Referenten die dich bei den Geldseminaren erwarten, erfährst du hier.

 

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.