Aktien

Acht Gründe Gold als Anlage zu meiden (2)

Heute werfen wir einen Blick auf den zweiten Grund, der in meinen Augen gegen Gold als einem Investment spricht: Es sind die hohen Kosten für Kauf, Verkauf und die Lagerung von Gold. Außerdem schauen wir uns an, wie Gold über sehr lange Zeiträume (100 Jahre) abgeschnitten hat und ob es dabei die Inflation schlagen konnte – oder nicht.   Die Geschichte von Markus   Neulich war ich bei einem Anleger-Stammtisch. Da hat Markus (52) erzählt, wie er seine ersten Schritte in Sachen Geldanlage gemacht hat. Markus ist aus Halle und entscheidet sich im Jahr 1991 dafür, Gold zu kaufen. Gold scheint ihm ein sehr solides Investment zu sein. Nicht so…
Weiterlesen

Acht Gründe Gold als Anlage zu meiden

Der Alptraum   Vor einigen Tagen hatte ich einen seltsamen Traum. Ich sitze in einem Spielcasino. Vor mir liegt ein stattlicher Berg an Jetons. Der Croupier schaut lässig in die Runde und wirft die Kugel mit einer eleganten Bewegung aus dem Handgelenk in die Rille oberhalb der 37 Zahlen. „Faites vos jeux!“ Worauf soll ich setzen? Ich schaue auf den grünen Samt – und erschrecke. Da sind keine Zahlen sondern nur die beiden Felder, die üblicherweise für schwarz und rot vorgesehen sind. Und natürlich die Null vor Kopf. Aber statt der beiden Farben stehen dort in großen Lettern zwei Worte. In rot ist das Wort „Gold“ zu lesen. Und in…
Weiterlesen

Buy a wonderful Company at a Fair Price

Wie Warren Buffett den Grundstein zu seinem Vermögen legt – und was die KGV-Expansion mit seinem Kauf von COCA-COLA zu tun hat   Es ist heiß in Omaha im Sommer des Jahres 1936 – heiß und stickig. In den Büros sorgen Deckenventilatoren bei Temperaturen von 45 Grad für das trügerische Gefühl von frischer Luft und kühlendem Wind. Auch im Büro „Buffett & Co.“ dreht so ein fünfflügeliger Ventilator unermüdlich seine Runden während Howard Buffett seinen Kunden Aktien von Stromversorgern und Schuldverschreibungen von Städten, sogenannte Community Bonds, verkauft. Howard Buffett betreibt ein Broker-Büro in Omaha. Seine Kunden kommen aus der oberen Mittelschicht der Stadt. Es sind Ärzte, Anwälte und Unternehmer. Die…
Weiterlesen

Wie man mit Apfelsaft zum Milliardär wird

Die KGV-Expansion – zweiter Teil   Heute geht es um Apfelsaft. Und es geht auch um die Frage, wie du eine KGV-Expansion für dein Depot nutzen kannst. Die Firma von der die Rede sein wird ist ein ganz besonderes Unternehmen. Es ist die erfolgreichste amerikanische Aktie der letzten 20 Jahre. Zumindest ist es die erfolgreichste Aktie die ich kenne. Sie hat um unglaubliche 150.000 Prozent zugelegt. Hier kommt ein Blick auf den Chart:   Hast du seinerzeit 10.000 Euro in dieses Unternehmen angelegt, dann bist du 20 Jahre später also im Besitz von knackigen 15 Mio. Euro. Und das alles hat auch mit der KGV-Expansion zu tun. Und mit Apfelsaft…
Weiterlesen

Warum steigen manche Aktien so stark?

Ich will heute einen Blick auf einen ganz besonderen Investing-Aspekt werfen. Er heißt KGV-Expansion. Oder amerikanisch: PE-Expansion. Eine KGV-Expansion ist die sicherste Möglichkeit, um mit einer Aktie reich zu werden. Ich zeige dir zunächst einmal an einem prominenten Beispiel, wie eine KGV-Expansion funktioniert. Es ist die Aktie von MICROSOFT. Wenn du dir den Chart anschaust, dann wirst du mir sicher Recht geben, dass eine KGV-Expansion eine tolle Sache ist. Hier kommt der Chart:     Im November 2012 notierte MICROSOFT zu einem Kurs von rund 28 Dollar. Heute, fünf Jahre später, sind daraus 84 Dollar geworden. In fünf Jahren. Super. 198 Prozent Gewinn macht aus 10.000 Euro die Summe von…
Weiterlesen

Ein Jahr danach

8. November 2016. In den USA wird ein neuer Präsident gewählt. Mit weitem Abstand gewinnt Hillary Clinton diese Wahl (popular vote). Sie bekommt 48,1 Prozent der Stimmen. Ihr Konkurrent, der Republikaner Donald Trump, erreichte nur 46,2 Prozent. Aufgrund von Bestimmungen, die außerhalb der USA so gut wie niemand nachvollziehen kann, wird Donald Trump dennoch als 58. Präsident der Vereinigten Staaten vereidigt. Der Wille der Mehrheit zählt nicht. Warum? Aus Tradition. Die Verfassung sieht vor, dass der Präsident nicht von der Mehrheit des Volkes gewählt werden muss, sondern von der Mehrheit der Wahlmänner und -frauen in den amerikanischen Bundesstaaten (electoral vote). Und die hat Donald Trump bekommen – wenn auch nur…
Weiterlesen

Apple crushed it – again

Mit hervorragenden Quartalszahlen und einem sehr starken Ausblick hat APPLE in der letzten Woche erneut die Märkte überrascht. Die Aktie schoss auf ein neues Allzeithoch – und hat mir damit meinen Titel für diesen Text geklaut. Der sollte lauten:   Apple auf dem Weg zum Allzeithoch   Und dann ging alles ganz schnell und die Aktie schoss in einer Woche um unglaubliche 12 Prozent nach oben (in Euro). Das neue Allzeithoch war da.   Was war passiert? Um das zu verstehen, lohnt ein Blick auf eine Tabelle, die Daniel Sparks von fool.com wenige Stunden nach der Veröffentlichung der Zahlen  zusammen mit seiner Analyse ins Netz gestellt hat: Die Tabelle zeigt…
Weiterlesen

Wer ist besser -Facebook oder Daimler?

Schon seit Monaten will ich gerne mal eine teure Aktie mit einer ganz billigen vergleichen. Ich bin bei billigen Aktien – wie zum Beispiel DAIMLER oder GAZPROM – sehr kritisch. Ich denke dann: „Es wird schon einen Grund haben, warum die Aktie optisch so günstig ist.“ Oft fällt sie dann noch weiter – und ich fühle mich bestätigt. Woran sieht man, ob eine Aktie billig oder teuer ist? Der wichtigste Anhaltspunkt in dieser Frage ist das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Ist es sehr niedrig, dann gilt eine Aktie als billig. Ist es sehr hoch, dann gilt sie als teuer. Bei optisch teuren Aktien – wie zum Beispiel FACEBOOK – dagegen tue ich…
Weiterlesen

Wer ist besser – Facebook oder Daimler?

Schon seit einigen Monaten will ich gerne mal eine teure Aktie mit einer ganz billigen vergleichen. Ich bin bei billigen Aktien – wie zum Beispiel DAIMLER oder GAZPROM – immer sehr kritisch. Ich denke dann: „Es wird schon einen Grund haben, warum die Aktie optisch so günstig ist.“ Kann man DAIMLER mit FACEBOOK vergleichen? Kann man einen Konzern wie Daimler mit einem Unternehmen wie FACEBOOK vergleichen? Ich kenne die Antwort vieler Anleger: Das geht ja gar nicht! Aber warum denn das nicht? Unternehmen sind Unternehmen. Sie generieren Cash – oder sie tun das nicht. Sie haben Schulden (wie DAIMLER) oder hohe Rücklagen (wie FACEBOOK). Das kann ich vergleichen. Ich wollte…
Weiterlesen

Armageddon an den Börsen

Was für einen tollen Oktober wir da gerade hinter uns haben. Der DAX steht erstmals oberhalb von 13.000 Punkten und damit auf Allzeithoch.  Der S&P 500 ist in diesem Monat ebefalls auf neue Hochs gestiegen. Alles super also an zwei der wichtigsten Börsen der Welt. Das war bekanntlich nicht immer so. Die schlimmste Wirtschaftskrise des 20. Jahrhunderts begann im Oktober des Jahres 1929. Sie begann mit heftigen Kursstürzen und fand erst viele Jahre später ihr Ende. Ein Blick auf den Langfrist-Chart des S&P 500 zeigt, wie heftig dieser Einbruch an den Börsen war.   In den Jahren 1929-32 verlor der Index über 80 Prozent seines Wertes. So etwas ist seither…
Weiterlesen