Letzte Beiträge

Wie finde ich den richtigen Online-Broker?

Thomas Hönscheid hat mehrere Jahre lang für den Online-Broker OnVista Bank gearbeitet. Er betreibt die Webseite www.depot-vergleichen.de und vergleicht dort die Angebote der Online-Broker. Ich habe ihn heute für grossmutters-sparstrumpf interviewt.   grossmutters-sparstrumpf: Ich bin schon seit Ewigkeiten bei maxblue und damit auch sehr zufrieden. Wäre ich woanders besser aufgehoben?   Thomas: Maxblue gehört zur Deutschen Bank und ist sicher ein guter Broker. Grundsätzlich kommt es natürlich darauf an, welche Anforderungen Du an Deinen Broker stellst. Da ich Deinen Blog regelmäßig lese, habe ich mitbekommen, dass Du eher ein konservativer Anleger bist. Du verfolgst die Buy-and-Hold-Strategie, kaufst also Aktien und behältst diese. Anleger die diese Strategie verfolgen, sollten zunächst einmal…
Weiterlesen

Apple übertrifft sich selbst

Die Quartalszahlen bei APPLE am Dienstag waren gut? Nein, das zu sagen wäre eine ziemliche Untertreibung. Sie waren exzellent. Und einige Fakten kamen sogar gänzlich unerwartet. Erwartet worden war ein höherer Gewinn (die dritte Steigerung in Folge, nach drei Quartalen mit weniger Umsatz und Gewinn in 2016). Das trat ein – allerdings deutlich höher als gedacht – 12 Prozent mehr Gewinn. Und das alles ohne ein neues iPhone, das ja erst im Herbst kommen wird. Erwartet worden war ein weiteres starkes Ergebnis beim iPhone in Bezug auf die Stückzahlen. Mit gut 41 Mio. verkauften iPhones konnte APPLE hier auch die Erwartungen leicht übertreffen.   Service Segment   Erwartet worden war…
Weiterlesen

Wie du mit small caps den DAX schlägst

Small caps wie zum Beispiel FROSTA versprechen ihren Besitzern starke Gewinne – wenn sie denn gerade gut laufen. FROSTA hat das in den letzten drei Jahren ohne Zweifel getan. Ein Plus von 192 Prozent in drei Jahren spricht für sich. Steigende Kurse locken Anleger an. Wir haben das in der vergangenen Woche bei der Leserfrage „Soll ich FROSTA kaufen?“ gesehen. Heute geht es um die Grundsatzfrage: Was spricht für small caps? Und wie solltest du vorgehen, wenn du small caps kaufen willst? Fangen wir mit der ersten Frage an. Was spricht für small caps? Cap ist die Abkürzung für das englische Wort capitalization, also für den gesamten Wert aller Aktien…
Weiterlesen

Jetzt noch Apple kaufen?

Apple ist wieder da. Nach fünf Wochen unter dem gleitenden 50er-Durchschnitt ist APPLE wieder darüber angekommen. Die Mini-Korrektur, die Anfang Juni startete, dauerte somit ebenso lange wie die letzte im November. Nun dürfte es vermutlich weiter nach Norden gehen. Das nächste Allzeithoch ist derzeit gerade noch 5 Dollar entfernt. Wie weit kann die Aktie noch laufen? Soll ich jetzt noch APPLE kaufen? Das werde ich oft gefragt, da ich ja als APPLE-Fan gelte. Das ist bei den derzeitigen Kursen eine schwierige Frage.     APPLE ist unter den Schwergewichten der Tech-Unternehmen die Aktie, die in den letzten 12 Monaten am besten gelaufen ist – ein Plus von 56 Prozent (auf…
Weiterlesen

Soll ich FROSTA kaufen?

Heute geht es hier auf grossmutters-sparstrumpf um eine Leserfrage. Die betrifft das Unternehmen FROSTA, einigen von euch vielleicht aus dem Tiefkühlregal bekannt. Hier kommt die Frage von Steffen Platz aus Bingen (am Rhein):   Soll ich FROSTA kaufen?   Beim Blick auf den 3 Jahreschart der FROSTA AG (WKN 606900) bin ich wirklich beeindruckt. Mit Kursen von ca. 15€ in 2013 ist der Wert des Papiers auf ca. 67€ im Juli gestiegen und damit nur kurz unter seinem Allzeithoch. Doch anscheinend nimmt kaum jemand den Hersteller von Tiefkühlkost als Investment wahr. Informationen, Meinungen oder gar Analysen – Fehlanzeige. Aber warum? Jeder kennt zwar die Produkte dieser Firma aus Bremerhaven mit…
Weiterlesen

Was ist ein Trader und was ist ein Investor?

Dieser Frage geht YouTuber Jens Rabe in dieser Woche in seinem Video „Tesla-Absturz – was tun?“ nach. Der Kurs des E-Auto-Pioniers ist seit Anfang des Jahres von 250 Dollar bis auf 380 Dollar geklettert – dann ging es für die Anleger erst einmal wieder steil nach unten. Was nun? Kaufen? Verkaufen? Jens Rabe erklärt, wie unterschiedlich die Welt für einen Trader und für einen Investor aussieht. Dazu geht er auch auf eine seiner Aktien als Investor ein, die Aktie von IBM. Wie immer toll erklärt. Jens ist ein wirklicher Profi für Börsenerklärungen.     Wenn du keinen Beitrag mehr verpassen willst, dann bestell doch einfach den Newsletter! So wirst du jedes…
Weiterlesen

Soll ich jetzt noch Aktien kaufen?

Aktien zu kaufen wenn sie gerade auf Rekordhochs stehen, das fällt vielen Anlegern derzeit schwer. Das Problem ist nur: Wenn ein Markt richtig gut läuft – so wie derzeit – dann gibt es von Monat zu Monat immer neue Rekorde. Derzeit ist das hier in Deutschland wie in den USA der Fall. Der Dow Jones hat in der vergangenen Woche – schon wieder – ein neues Allzeithoch erreicht. Der S&P 500 steht kurz davor und der DAX hat daraufhin auch brav nach Norden abgedreht. Der DAX hatte sein letztes Allzeithoch ja auch gerade erst gemacht, Mitte Juni war das – bei knapp 13.000 Punkten. Market Pullbacks   Nach seinem Hoch…
Weiterlesen

Arbeitest du noch – oder bist du schon „finanziell frei“?

Der Mensch müsse „lieben können und arbeiten können“ hat der Tiefenpsychologe (und Arzt) Sigmund Freud einmal gesagt. Das ist eine kurze und praktische ‚Gebrauchsanleitung’ für ein glückliches Leben. Die Liebe – klar, wer von uns möchte schon auf sie verzichten? Sich morgens küssen, sich tagsüber auf den anderen freuen, sich nach der Arbeit unterhalten und abends dann aneinander kuscheln, wer bitte findet das nicht gut? Kaum einer. Und wie ist es mit der Arbeit? Wozu brauchen wir die eigentlich? Wäre ein regelmäßiges Einkommen ganz ohne Arbeit nicht auch sehr schön? Morgens lange ausschlafen, dann ausgiebig frühstücken, später zum Golf, nachmittags eine Runde Joggen gehen und abends ein wenig chillen. Klingt…
Weiterlesen

Never lose money

Seit ein paar Tagen gibt es von meinem Buch „Schatz, ich habe den Index geschlagen!“ auch eine kurze Gratis-Version: „Never lose money. Wieso Aktien als langfristige Anlage unerreicht sind.“ Das Buch gibt es bei AMAZON gratis zum download in der Kindle Edition. Direkt beim Campus Verlag gibt es auch eine Fassung von diesem Buch als EPUB oder als PDF zum download. Viel Spaß beim Lesen!

Meine erste Aktie

Meine erst Aktie war die der DRESDNER BANK. Es war im Jahr 1983 als sie mir ins Auge stach. Ich hatte vom Verkauf meines Motorrades gerade 2.400 Mark übrig. Helmut Kohl hatte es gerade bis zur Kanzlerschaft gebracht und versprach die „geistig moralische Wende“ – so als wenn die Zeit unter den Sozialdemokraten unter einer schlechten Moral gelitten hätte – und nicht unter extremen Ölpreis-Anstiegen. In Amerika lief die Wirtschaft zunehmend besser, der Ölpreis sank und gab den Konsumenten dies-wie jenseits des Atlantiks endlich wieder Geld in die Hand. Und den Unternehmen und ihren Gewinnen Luft zu wachsen. Ich wusste: Es war der richtige Zeitpunkt, um Aktien zu kaufen. Aktienkurse…
Weiterlesen