Letzte Beiträge

Wie Daimler und die Deutsche Bank eines Tages auf ein Jahreshoch stiegen

2-advent-kerzen-0eae7d4d-9e69-4897-bcf6-d0e314a5fc4c

Eine Adventsgeschichte (zweiter Teil) Drei Studienfreunde, die mittlerweile an der Wall Street arbeiteten, hatten sich aufgrund von Terminschwierigkeiten vor Weihnachten nicht mehr treffen können. Das war der Grund, warum der Anstieg des DAX von 10.800 auf 11.800 Punkte, den sie gemeinsam planten, im alten Jahr ausgeblieben war (siehe erster Teil der Geschichte). Erst nach der Vereidigung des neuen amerikanischen Präsidenten im Januar war etwas Ruhe eingekehrt an den Märkten – und sie trafen sich, um eine Flasche Brunello (Jahrgang 2010) miteinander zu trinken. Der wirtschaftliche Aufschwung, der Amerika bevorstand, würde auch Europa zu Gute kommen, davon waren sie überzeugt. Jetzt war der richtige Augenblick, um dort zu investieren. Zwei Mal…
Weiterlesen

Wie der DAX einmal von 10.800 auf 11.800 Punkte stieg – und alle davon überrascht wurden

Erster Advent

Eine vorweihnachtliche Geschichte In fünf Tagen, am Freitag Abend, sitzen drei Wall Street Manager nach einer ereignisreichen Woche zusammen und trinken teuren Rotwein. Sie haben sich eine Flasche Brunello geleistet, Jahrgang 2010 – ein sündhaft teures Jahr. Dann stoßen sie auf die Trump-Rally an, die ihnen allen satte Gewinne beschert hat. Und als die zweite Flasche Brunello (Jahrgang 2010) kommt, da hecken sie einen Plan aus, der sie alle noch reicher machen wird. Sie werden ihr Glück wieder einmal in Deutschland und mit deutschen Aktien versuchen. Das hat ja auch Anfang 2015 wunderbar geklappt. Damals haben sie den deutschen Markt in bis dahin ungeahnte Höhen geschossen – und waren rechtzeitig…
Weiterlesen

Ist Nordex billig?

nordex_by_nordex_8_org_660

Keine Frage wurde in den vergangenen Wochen so oft gestellt, wie die, ob NORDEX jetzt nicht aber endgültig ein klarer Kauf sei – weil die Aktie so billig ist. Aber – ist NORDEX wirklich billig? Ich bin mir da nicht so sicher. Bezogen auf die letzten zwölf Monate steht NORDEX derzeit bei einem KGV von 21,67. Ist das billig? Zum Vergleich: VESTAS, der dänische Hersteller von Windenergieanlagen, steht bei 14,13. Diese Zahlen weichen stark ab von denen, die zum Beispiel Der Aktionär in seinen Texten benutzt oder die du auf deutschen Finanzportalen findest. Dort ist oft von 18 die Rede oder – ganz aktuell – von 16 (finanzen.net). In diesen…
Weiterlesen

Facebooks Einnahmen wachsen – der Gewinn explodiert

facebook-65051_1280

Die Spannung war groß vor den Quartals-Zahlen des weltweit größten sozialen Netzwerks am vergangenen Donnerstag. Die Aktie ist einer der absoluten High-Flyer der letzten Jahre. Sie konnte in drei Jahren 200 Prozent zulegen (in Euro) und auch in diesem Jahr liegt sie – trotz aller Turbulenzen, mit rund 15 Prozent im Plus.   Das Unternehmen konnte mit seinen Quartalsergebnissen einmal mehr in jeder Hinsicht überzeugen – trotzdem wurde die Aktie zunächst einmal abverkauft. Sie stabilisierte sich vorgestern aber bereits wieder auf einem Niveau von 121 Dollar. Das ist immer noch in Sichtweite des Allzeithochs bei 133,50 Dollar. FACEBOOK konnte mit den Q 3-Zahlen glänzende Ergebnisse abliefern. Der Umsatz stieg von…
Weiterlesen

Welches Kreditkarten-Unternehmen soll ich kaufen?

amex-gold-card

BETTER BUY – AMEX vs. MASTERCARD vs. VISA Mit seinen Quartalszahlen konnte der Kreditkarten-Spezialist MASTERCARD in der letzten Woche die Analysten überzeugen. Der Gewinn stieg um 21 Prozent (year over year). Die Aktie konnte mit diesen Zahlen im Rücken ein neues Allzeithoch erreichen – bei 107,35 Dollar. Das ist ein Plus von 3,6 Prozent. An einem Tag. VISA’s Zahlen dagegen kamen nicht annähernd so gut an. Der stete Rivale von MASTERCARD steigerte seinen Gewinn zwar um starke 28 Prozent, die Aktie konnte von diesen Zahlen aber nicht profitieren – die Analysten hatten wohl einmal wieder mehr erwartet. Welche der beiden Aktien ist nun besser? Werfen wir einen Blick auf einen…
Weiterlesen

Aus einem Blog wird ein Buch

0001

Aus grossmutters-sparstrumpf wird demnächst ein richtiges Buch. Es kommt im Februar im Campus-Verlag raus. Und das beste daran: Du kannst mit mir und anderen vorher über das neue Buch diskutieren. Hier kommt die Einladung:   Am 20. November um 18 Uhr diskutieren wir HIER IN BERLIN in kleiner Runde (15-20 Personen) mein neues Buch „Schatz, ich habe den Index geschlagen. Wie ich auszog, die besten Aktien der Welt zu finden. Berichte aus der verrückten Welt der Geldanlagen.“ Das Buch kommt im Frühjahr 2017 als Spitzentitel des Campus-Verlags heraus. Das Buch liegt dann zu etwa zwei Drittel vor und die Diskussion soll noch in die weitere Umarbeitung einfließen. Alle die gerne…
Weiterlesen

Eine Aktie ist eine Unternehmensbeteiligung

18-leben-versorgungsunternehmen-kabelsalat-01 (2)

Telekom-Unternehmen werden mehr und mehr zu dem, was früher die Energieversorger waren – die sogenannten Witwen- und Waisen-Papiere. Sie zahlen eine gute Dividende, die sie auf den ersten Blick sehr attraktiv macht. Anleger die ihr Geld in Aktien der DEUTSCHEN TELEKOM stecken, landen damit allerdings bei einem Unternehmen, dessen Umsätze stagnieren, dessen Gewinne nicht steigen und dessen Dividende in den letzten zehn Jahren deutlich gefallen ist. Das solltest du dir gut überlegen – denn eine Aktie ist ja immerhin eine Unternehmensbeteiligung.     Sinkende oder stagnierende Umsätze und Gewinne – ist das etwa nur bei der DEUTSCHEN TELEKOM so – und andere Telekom-Firmen wie TELEFONICA und VODAFONE stehen besser da?…
Weiterlesen

Eine Goldader mit Namen Facebook

Facebook_New_Logo_(2015).svg

  Die Aktie von FACEBOOK zeigt schon seit Monaten keine Schwäche mehr. Sie steigt und steigt. Aber warum eigentlich? Vielleicht kann folgende Grafik das erklären:   Die Einnahmen aus Werbung steigen für FACEBOOK in Nordamerika am stärksten – hier lag der Wert in Q1 schon bei 14 Dollar für jeden Nutzer. Die Q3-Zahlen in einigen Wochen werden zeigen, ob dieses  Wachstum ungebrochen so weitergeht. FACEBOOK wird seine Quartalsergebnisse am 2. November veröffentlichen. Auf die Zahlen für Werbeeinnahmen werden die Analysten besonders genau schauen. Niemand rechnet derzeit ernsthaft mit einer negativen Überraschung. FACEBOOK konnte die Erwartungen der Analysten in den letzten Quartalen jeweils deutlich übertreffen und damit eine earnings surprise liefern….
Weiterlesen

Turnarounds seldom turn

TXU Energy

  In dieser Woche habe ich die Aktie von JINKOSOLAR verkauft – für 16,84 Dollar. Das war eine schmerzliche Gewinnmitnahme für mich. JINKOSOLAR hat mir mehr eingebracht als jede andere Aktie. Und sie gehört, neben APPLE, zu den Aktien, die ich am längsten halte. Sie war aber nie eine der von mir empfohlenen besten Aktien (als wikifolio: Global Champions). Aus gutem Grund, wie du gleich sehen wirst.     Gut zu erkennen ist im Chart von Jinkosolar die lange Reihe tieferer Hochs, die es seit 2014 gegeben hat. Nach dem letzten Kursrutsch der vergangenen Tage gibt es nun auch noch ein tieferes Tief. Ich sehe kein Licht am Ende des…
Weiterlesen

Wer bestimmt bei Apple die Strategie?

apple-watch-tim-cook-quote

Tim Cook ist der CEO von APPLE. Er macht diesen Job in meinen Augen sehr gut. Das war die Kernthese meines letzten Textes zu APPLE („Was macht das iPhone?“), am vergangenen Samstag, hier bei grossmutters-sparstrumpf. Ich habe das aber auch schon vor über einem Jahr betont, als APPLE noch von einem Erfolg zum nächsten eilte und im Weihnachtsquartal 2015 wiederum etwa 75 Millionen iPhones verkaufen konnte. Aber Tim Cook ist nicht der wichtigste Mann bei APPLE. Er ist nicht der strategische Kopf von APPLE. Wer ist es dann? Oder gibt es keinen, der dort strategisch denkt und handelt?   Ein Blick zurück   Als Steve Jobs 1997 bei APPLE wieder…
Weiterlesen