Schlagwort-Archiv: small caps

Wie du mit small caps den DAX schlägst

Small caps wie zum Beispiel FROSTA versprechen ihren Besitzern starke Gewinne – wenn sie denn gerade gut laufen. FROSTA hat das in den letzten drei Jahren ohne Zweifel getan. Ein Plus von 192 Prozent in drei Jahren spricht für sich. Steigende Kurse locken Anleger an. Wir haben das in der vergangenen Woche bei der Leserfrage „Soll ich FROSTA kaufen?“ gesehen. Heute geht es um die Grundsatzfrage: Was spricht für small caps? Und wie solltest du vorgehen, wenn du small caps kaufen willst? Fangen wir mit der ersten Frage an. Was spricht für small caps? Cap ist die Abkürzung für das englische Wort capitalization, also für den gesamten Wert aller Aktien…
Weiterlesen

Soll ich FROSTA kaufen?

Heute geht es hier auf grossmutters-sparstrumpf um eine Leserfrage. Die betrifft das Unternehmen FROSTA, einigen von euch vielleicht aus dem Tiefkühlregal bekannt. Hier kommt die Frage von Steffen Platz aus Bingen (am Rhein):   Soll ich FROSTA kaufen?   Beim Blick auf den 3 Jahreschart der FROSTA AG (WKN 606900) bin ich wirklich beeindruckt. Mit Kursen von ca. 15€ in 2013 ist der Wert des Papiers auf ca. 67€ im Juli gestiegen und damit nur kurz unter seinem Allzeithoch. Doch anscheinend nimmt kaum jemand den Hersteller von Tiefkühlkost als Investment wahr. Informationen, Meinungen oder gar Analysen – Fehlanzeige. Aber warum? Jeder kennt zwar die Produkte dieser Firma aus Bremerhaven mit…
Weiterlesen