Ölpreis

What’s going on at the Pump?

Wie der Ölpreis und Rezessionen zusammenhängen Heute geht es im zweiten Teil der Serie „Wann kommt der Bär?“ um ein besonders eindeutiges Anzeichen für einen Bärenmarkt – für fallende Aktienkurse also. Es ist ein stark steigender Ölpreis. Aktienmärkte befinden sich von Natur aus in einem steigenden Modus. Sie haben diesen langfristigen Aufwärtstrend, weil (erstens) die Inflation stets für leicht steigende Preise sorgt und damit eben auch für steigende Umsätze der Unternehmen. Und weil (zweitens) der menschliche Geist unentwegt Neues erdenkt, ersinnt, herausfindet und auf den Markt bringt. Firmen bringen neue Produkte heraus (iPhone) und bieten neue Dienstleistungen an (Online-Shopping). Und die Verbraucher lieben es. Aus diesen beiden Gründen befinden sich…
Weiterlesen

Wann kommt der Bär?

Der Bär schläft. Das tut er gerne. Doch wie lange noch? Wann wird er wieder wach und beendet den derzeitigen Bullenmarkt? „Bullenmärkte sterben nicht an Altersschwäche“, sagen die Amerikaner gerne. Steigende Aktienkurse enden vielmehr, weil ihnen etwas in die Quere kommt. Es braucht also ein Ereignis, um den natürlich Lauf der Dinge zu stoppen. Heute will ich der Frage nachgehen, welche Art von Ereignis einen so langfristigen Bullenmarkt wie den, den wir nun seit März 2009 erleben, stoppen kann. Tritt so ein Ereignis ein, dann geht der Bullenmarkt zu Ende. Tritt es nicht ein, dann läuft der Bullenmarkt möglicherweise noch einige Jahre so weiter. Und bringt Anlegern wie dir und…
Weiterlesen