Facebook

Facebook sichert sich ein lukratives Stück der Zukunft

Ich bin ein überzeugter Zeitungsleser. Ich liebe es, mich auf gedrucktem Papier zu informieren – das Internet hat das nicht ändern können. Vor einigen Monaten aber ist etwas ganz seltsames passiert. Über Tage hinweg habe ich keinen Blick mehr in die Zeitung geworfen. Du wirst dich jetzt vielleicht fragen, womit ich denn so schrecklich beschäftigt war, dass ich keine Lust hatte in die Zeitung zu schauen. Ich habe mich das auch gefragt. Die Antwort war schnell klar: Ich war täglich bei FACEBOOK, zumeist in der Aktiengruppe Börsentalk. Und das hatte  Folgen. Die Zeitung blieb liegen. Erstaunlich, was FACEBOOK so alles verändert. Auch meine Gewohnheiten. Was sagt mir das für die…
Weiterlesen

The Meltdown – die Profiteure

In den USA vollzieht sich derzeit eine regelrechte Kernschmelze eines ganzen Wirtschaftsbereichs – ein meltdown. Nein, diesmal ist es nicht das Finanzsystem dem der Kollaps droht wie vor neun Jahren. Es trifft vielmehr den Einzelhandel. Retail, wie die Amerikaner sagen. „The Meltdown“ ist also im Kern „The Retail Meltdown“. Im ersten Teil der Serie „The Meltdown“ ging es um die Gefahren, die Unternehmen mit einer besonders hohen Dividendenrendite für dich und dein Depot darstellen können. Denn Unternehmen die sich gerade in einem meltdown befinden, haben oft eine hohe Dividendenrendite – und sehen gerade für Anfänger auf den ersten Blick attraktiv aus. Und wir haben zudem den ersten Profiteur des retail…
Weiterlesen

Welche Solaraktie ist die beste?

Vor einem Jahr noch war es eine sensationelle Meldung: Erstmalig hatte Strom aus Solarzellen einen Preis von 3 Cent für eine Kilowattstunde erzielt. Zwar nur bei einer Auktion (in Dubai) und die entsprechende  Anlage wird in diesem Jahr errichtet. Trotzdem war das ein noch vor wenigen Jahren für unmöglich gehaltener Wert. Ich habe dann ein wenig rumgesponnen und in meinem Buch „Schatz, ich habe den Index geschlagen“ für die nächsten Jahre einen Preis von 2 Cent in Aussicht gestellt. Und einen Preis von 1 Cent für die fernere Zukunft. Aber dann ist wieder einmal alles ganz anders gekommen. Die Realität hat alle Erwartungen und Prognosen über den Haufen geworfen. Die…
Weiterlesen

Die Verteilung der Zukunft

Was für eine Woche! Die Tech-Giganten FACEBOOK, AMAZON und APPLE legten Quartalszahlen vor die sehr unterschiedlich ausfielen. APPLE war einmal wieder der Shooting-Star. Die Aktie stieg um 5 Prozent bis auf 129 Dollar – und liegt damit nur ganz knapp unter dem Allzeithoch von 134,54 Dollar. AMAZON dagegen wurde für sein geringeres Umsatzwachstum („nur“ 22 Prozent) bestraft und ging ein paar Prozentpunkte nach unten. Doch das sind kurzfristige Eindrücke, Quartalszahlen eben. Wie steht es dagegen auf lange Sicht um die Tech-Konzerne? Für langfristig orientierte Anleger ist das die entscheidende Frage.   Wo wir derzeit stehen   Im Moment wird genau die Zukunft real verteilt, von der vor fast 20 Jahren…
Weiterlesen

Facebooks Einnahmen wachsen – der Gewinn explodiert

Die Spannung war groß vor den Quartals-Zahlen des weltweit größten sozialen Netzwerks am vergangenen Donnerstag. Die Aktie ist einer der absoluten High-Flyer der letzten Jahre. Sie konnte in drei Jahren 200 Prozent zulegen (in Euro) und auch in diesem Jahr liegt sie – trotz aller Turbulenzen, mit rund 15 Prozent im Plus.   Das Unternehmen konnte mit seinen Quartalsergebnissen einmal mehr in jeder Hinsicht überzeugen – trotzdem wurde die Aktie zunächst einmal abverkauft. Sie stabilisierte sich vorgestern aber bereits wieder auf einem Niveau von 121 Dollar. Das ist immer noch in Sichtweite des Allzeithochs bei 133,50 Dollar. FACEBOOK konnte mit den Q 3-Zahlen glänzende Ergebnisse abliefern. Der Umsatz stieg von…
Weiterlesen

Eine Goldader mit Namen Facebook

  Die Aktie von FACEBOOK zeigt schon seit Monaten keine Schwäche mehr. Sie steigt und steigt. Aber warum eigentlich? Vielleicht kann folgende Grafik das erklären:   Die Einnahmen aus Werbung steigen für FACEBOOK in Nordamerika am stärksten – hier lag der Wert in Q1 schon bei 14 Dollar für jeden Nutzer. Die Q3-Zahlen in einigen Wochen werden zeigen, ob dieses  Wachstum ungebrochen so weitergeht. FACEBOOK wird seine Quartalsergebnisse am 2. November veröffentlichen. Auf die Zahlen für Werbeeinnahmen werden die Analysten besonders genau schauen. Niemand rechnet derzeit ernsthaft mit einer negativen Überraschung. FACEBOOK konnte die Erwartungen der Analysten in den letzten Quartalen jeweils deutlich übertreffen und damit eine earnings surprise liefern….
Weiterlesen

100 Fakten über Facebook, die Anleger kennen sollten

FACEBOOK ist jetzt seit über vier Jahren in einem stabilen Aufwärtstrend und in dieser Zeit einer der besten Bluechips überhaupt. Die Aktie hat, von ihrem Boden aus angerechnet, unglaubliche 750 Prozent zugelegt. Doch auch wer von Anfang an dabei ist, kann sich nicht beklagen. Ein Plus von 260 Prozent ist auch nicht wenig, für diesen doch recht kurzen Zeitraum.   Kann das so weitergehen? Gute Frage. Ich selber halte die Aktie noch immer für einen Kauf – und werde den Anteil von FACEBOOK im Depot von grossmutters-sparstrumpf.de aufstocken. Auch in meinem wiki, „Global Champions“ ist die Aktie ein fester Bestandteil und steht nicht zur Disposition. Wachstum ist Trumpf   Was…
Weiterlesen

Der Club der Trillionäre

  Bislang hat es noch kein Unternehmen geschafft, so reich zu werden wie Dagobert Duck. Das wird sich bald ändern. Dagobert bekommt Gesellschaft im Club der Trillionäre. Einige Unternehmen schicken sich an, mehr als eine (amerikanische) Trillion Dollar wert zu sein, eine Billion also in europäischer Rechnung.   Nur eine Firma ist dem bislang ziemlich nahe gekommen und hat damit deutlich gemacht, dass sie dem Club der Trillionäre über kurz oder lang angehören wird: Apple. Das Unternehmen war im Juni 2015 rund 750 Milliarden Dollar wert. Danach gönnte sich die Aktie eine Auszeit und tauchte ab. Mit einem Wachstum von 38 Prozent (EPS) in Q3 (Apples viertes Finanzquartal) rief Apple…
Weiterlesen

Neun Gründe die für Facebook sprechen

  Das Internet wird eine Menge unserer Gewohnheiten grundlegend verändern. Diese Auffassung stand am Beginn der Dot-Com-Euphorie Ende der 90er Jahre. Wie das Internet unsere Gewohnheiten verändern wird, darüber gab es damals vor allem Vermutungen. Heute, gut eineinhalb Jahrzehnte später, haben wir einige Gewissheiten. Nein, mein Kühlschrank schickt mir immer noch nicht automatisch eine Nachricht auf mein Handy, das ich Milch brauche. Und Lebensmittel kaufe ich auch nach wie vor im Supermarkt – und nicht im Internet. So wie ich, machen das die allermeisten Menschen. Nicht alles, was 1998/99 denkbar erschien ist mithin auch eingetreten. Anderes haben wir damals so nicht erwartet – und es ist doch passiert. So hat…
Weiterlesen

Was ich aus meinem größten Aktienfehler gelernt habe

Henry Ford hat einmal gesagt: „The only real mistake is the one, from witch we learn nothing.“ Deshalb möchte ich heute hier bei grossmutters-sparstrumpf etwas aus meinen Fehlern lernen. Ich werde dir dazu von meinem größten Fehler erzählen. Nun denkst du vielleicht, ich hätte eine Aktie gekauft und das nachher bereut. Falsch. Das ist es nicht. Es ist etwas ganz anderes: Ich habe eine Aktie verkauft – Facebook. Das hat mich nicht nur viel Geld gekostet. Es hat sogar sehr viel Geld gekostet. Und das schmerzt. Schauen wir mal, ob wir aus meinem Fehler etwas lernen können. Als die Aktie von Facebook zum ersten Mal gehandelt wurde, kam sie zu…
Weiterlesen