Den Index schlagen

And the Winner is – the Loser

Die großen Gewinner des Jahres 2015 an der Börse heißen Netflix, Amazon und Google. Wer auch bei kleineren, deutschen Werten gucken mag, der kann auch Verbio mit auf seine Liste nehmen, ein Wert, der sich im Jahr 2015 mehr als vervierfacht hat. Alle vier Gewinner-Aktien des Jahres 2015 haben indes eines gemeinsam: Sie waren im Jahr davor alles andere als winner. Ehrlich gesagt waren sie in 2014 sogar ausgesprochene loser.   Verbio ist in 2014 von 1,80€ auf 1,20€ gefallen. In diesem Jahr war die Aktie einer der absoluten Top-Performer – mit 431 Prozent Plus. Verbio ist ein absoluter Small-Cap. Das Unternehmen ist im Bereich Biodiesel und Biogas unterwegs und…
Weiterlesen

Wieso du klüger bist als Vermögensverwalter, Bankberater und Aktienclubs

Das ernüchternde an Aktien-Clubs ist, dass sie es in der Regel nicht schaffen, besser abzuschneiden, als der Index. Als der DAX also. Oder als der amerikanische Index S&P 500. Eine Anlagestrategie, die den Index nicht schlägt, ist keine Anlagestrategie. Es ist vielmehr ein Transfer von Geld – aus deinen Taschen in die Taschen des Anlagestrategen. In die Taschen von Fond-Managern, Bankberatern, Vermögensverwaltern oder Mitarbeitern von Aktien-Clubs. Du als Anleger aber bekommst weniger, als wenn du gleich den Index kaufst. Mit einem Index-Zertifikat. Lass uns ein wenig rechnen, was bei Aktienclubs aus deinem Geld wird. Der DAX kommt über die letzten zehn Jahre durchschnittlich auf 10,57 Prozent (CAGR – Compound Annual…
Weiterlesen

Wie du den DAX mit Hilfe der Physik um Längen schlägst

Ach, was wäre das Geldanlegen an der Börse einfach, wenn es dafür eine Ampel gäbe. Die würde anzeigen, wann es lohnt – und wann nicht! Diese Ampel würde dir die Arbeit abnehmen, herauszufinden, ob du dein Geld gerade mit überschaubarem Risiko zum Aktienmarkt tragen kannst, oder ob die Kurse demnächst also einbrechen. Ob du es glaubst oder nicht: Eine solche Ampel gibt es tatsächlich. Und wenn du dein Geld mit Hilfe dieser Börsenampel anlegst, dann schlägst du den DAX um Längen. Es ist die Gebert-Strategie. Die Gebert-Strategie ist die Strategie, die dir am allerschnellsten zu deinen ersten 100.000 Euro verhilft. In nicht ganz 14 Jahren hast du es geschafft. Nun…
Weiterlesen

Eine einfache Strategie, wie du den DAX schlagen kannst

Du kannst den DAX schlagen. Ja, du! Und das auch noch ganz leicht. Ich erkläre dir heute, wie das möglich ist. Wer sein Geld in Aktien anlegt, erzielt eine deutlich höhere Renditen, als derjenige, der die Anlage in Anleihen oder Festgeld vorzieht (3 gute Gründe, dein Geld in Aktien anzulegen). Und wer als Privatinvestor in den gesamten Index investiert, macht auf Dauer deutlich mehr Gewinn, als derjenige, der einzelne Aktien kauft. Das ist das Ergebnis zahlreicher Studien. Index-Strategien schneiden dort doppelt so gut ab, wie die Anlage in einzelne Aktien.   In Einzelaktien investieren   Mit Einzelaktien fährst du nur besser, wenn du bereit bist, dich mit dem Geschäftsmodell und…
Weiterlesen