Aktien

Ein großer Dank

  Vor etwas über einem Jahr ist mein Blog grossmutters-sparstrumpf gestartet – und heute gibt es etwas zu feiern. Ich sage DANKE für starke 10.000 Besucher in einem Monat! DANKE an alle, die gerne bei mir vorbeischauen. DANKE für die tolle Resonanz auf und das große Interesse an meinen – zugegeben – nicht gerade kurzen Texten. DANKE für alle, die auf ihren eigenen Internetseiten auf meine Texte verweisen. Euer Interesse ist ein großer Ansporn für mich bei meinem Projekt grossmutters-sparstrumpf. Mittlerweile wird aus den vielen Themen, über die ich in den letzten zwölf Monaten auf dem Blog geschrieben habe, ein richtiges Buch. Es kommt im Frühjahr 2017 im Campus-Verlag heraus….
Weiterlesen

Warum eine der besten Dividendenaktien „nur“ 1,5 Prozent einbringt

  Unternehmen die regelmäßig eine Dividende zahlen sind für langfristig orientierte Anleger eine feine Sache. Sie gehören in grossmutters-sparstrumpf. Durch Dividenden vermehrt sich das Geld des Anlegers gleich zwei Mal. Einmal durch die Dividendenzahlung selber. Wird das Geld dann wieder angelegt, steigt das Vermögen des Anlegers durch den Zinseszins-Effekt stetig an. Eine Dividende von „nur“ drei Prozent kann über einen längeren Zeitraum einen enormen Zuwachs bedeuten. Aus 10.000 Euro wird auf diese Weise im Verlauf von 20 Jahren die Summe von 18.061 alleine durch die Dividende, die das Unternehmen gezahlt hat – wenn der Anleger das Geld regelmäßig wieder anlegt.     Aber das alles gilt nur, wenn das Unternehmen…
Weiterlesen

Better Buy: Nike vs. Adidas

Unternehmen die regelmäßig eine Dividende zahlen sind für langfristig orientierte Anleger eine feine Sache. Aber nicht alleine die Höhe der Dividende entscheidet darüber, ob ein Investment gut oder gar sehr gut ist. Wichtig ist vielmehr folgende Frage: Kann ein Unternehmen im Laufe der Zeit seinen Umsatz, seinen Cash-Flow und seine Gewinne erhöhen? Heißt die Antwort auf diese Frage „Ja“ – dann kann es auch seine Dividende regelmäßig steigern. Genau darauf kommt es an. Unternehmen die ihre Dividende kontinuierlich erhöhen können, sind die interessanteren Dividendenaktien. Steigende Gewinne, steigender Cash-Flow – solche Aktien finden sich gerade auch bei den großen, internationalen Sportartikelherstellern: Nike, Adidas und Under Armour. Nur die ersten beiden zahlen…
Weiterlesen

Wer macht die Gewinne mit Smartphones und Smartwatches?

  Auch im vergangenen Jahr ist der weltweite Smartphone-Markt wieder gewachsen – um 10 Prozent. Das geht aus den Zahlen der Analyse-Firma IDC hervor. Im Jahr zuvor lag der Zuwachs noch bei 30 Prozent. Das ist ein starker Slow-down – aber keine Stagnation. Die ist auch in den nächsten Jahren nicht zu erwarten. Bis 2019 geht IDC vielmehr weiterhin von einem Wachstum bei den Smartphones aus. Allerdings verlangsamt es sich weiter.   No saturation   Die oft beschworene „saturation“ – es gibt sie bislang noch nicht einmal in den großen Industrieländern. Sowohl in den USA als auch in Deutschland wurden im vergangenen Jahr mehr Smartphones verkauft, als im Jahr davor….
Weiterlesen

Was ist eine gute Aktie?

  Eine Aktie ist eine Unternehmensbeteiligung. Eine gute Aktie ist am langen Ende immer eine, bei der das Unternehmen es versteht, im Laufe der Zeit mehr Cash zu generieren. Es macht mehr Umsatz, generiert einen höheren Cash Flow oder weist mehr Gewinne aus. Wenn das Unternehmen das Geld dann an die Aktionäre auszahlt – super. Wenn nicht (wie bei Amazon) dann bin ich nur glücklich, wenn es das Geld gut in sein Business anlegt (und nicht in hohe Managergehälter). Und genau das tut Amazon. Amazon-Chef Jeff Bezos erschließt für sein Unternehmen immer neue Geschäftsfelder (Amazon Web Service, Streaming, Amazon Supply Chain, Echo). Und er nutzt sein Geld, um Amazon auch…
Weiterlesen

Die „Besten Aktien der Welt“ – jetzt auch als wikifolio

  Die Anlagestrategie „Die besten Aktien der Welt“ von Grossmutters-Sparstrumpf hat im letzten Jahr ein Plus von 47 Prozent gebracht. Das ist mehr als der DAX, mehr als der amerikanische Index S&P500 und mehr als der Technologie-Index NASDAQ. Und es ist auch mehr als mein eigenes Depot in 2015 erzielt hat, in dem ich auch andere Werte gehalten und gehandelt habe. Angesichts des großen Erfogs der „Besten Aktien“ liegt es nahe, ein eigenes wikifolio für „Die besten Aktien der Welt“ einzurichten. So ein wiki hat zwei Vorteile. Erstens: Jetzt kann jeder der möchte die Entwicklung der Anlagestrategie „Die besten Aktien der Welt“ offen nachvollziehen. Bisher habe ich immer mit dem…
Weiterlesen

Gold macht dich arm

  Der Goldpreis ist seit Jahresanfang stark gestiegen. In kurzer Zeit ging es von 1.060 Dollar je Feinunze Gold auf 1.250 Dollar hoch. Kommt jetzt eine neue Rallye beim Gold? Macht eine Anlage in Gold dich also reich? Als Gold-Realist ist meine Antwort natürlich ein klares „Nein“. Gold ist seit über vier Jahren in einem klaren Abwärtstrend. Das ist im Chart schön zu sehen. Das derzeitige Kursziel für Gold liegt nicht etwa bei 3.000 Dollar (oder gar 50.000 Dollar), wie die Anhänger des gelben Edelmettalls gerne behaupten, sondern eher bei 800 Dollar (Deutsche Bank). Oder, folgen wir dem Edelmetall-Experten Claude Erb, sogar nur bei 350 Dollar. Warum ist Gold dann…
Weiterlesen

Wie würdest du 10.000 € investieren?

  Noch vor einigen Wochen notierte Amazon in schwindelerregenden Höhen. Sie war in 2015 um rund 100 Prozent gestiegen. Schwindelerregende Höhen? Das ist jetzt, nach der Marktkorrektur, ganz anders. Die Aktie hat die 200-Tageslinie durchschlagen und ist erst ein gutes Stück unterhalb der Linie zu einem Halt gekommen. Amazon gibt es im Moment also besonders günstig. Aber ist die Aktie deshalb auch ein Kauf? Lohnt sie sich also, um 10.000 € in 2016 anzulegen? Mein Antwort lautet: Ja. Dafür gibt es viele Gründe. Die drei wichtigsten will ich jetzt ausführen.   Erstens: Amazon ist derzeit günstig. Das gilt nicht nur, wenn man sich den Kursverlauf der letzten Monate anschaut. Es…
Weiterlesen

Tesla siegt in der Oberklasse

  Tesla ist gelungen, was viele für unmöglich gehalten haben – die Wachablösung in der Luxusklasse. Sie konnten im vergangenen Jahr im Segment der Luxuslimousinen Mercedes mit seiner S-Klasse in den USA von Platz eins verdrängen. Das geht aus den Absatzzahlen für 2015 hervor, die von Good Car Bad Car erhoben und gestern von The Motely Fool veröffentlicht wurden. Das alleine ist schon ein klarer Imagegewinn für Tesla und ein Imageverlust für Daimler. Das ist aber nicht alles. Die spannende Frage ist ja: Gehen Teslas Verkäufe auf Kosten seiner Konkurrenten? Und wenn ja: Welcher? Die Antwort ist nach den jetzt vorliegenden Zahlen klar: Das Segment der Luxuslimousinen hat sich durch…
Weiterlesen

Invest with the Billionaires

  Heute geht es hier bei grossmutters-sparstrumpf darum, wie du den Index schlagen kannst, indem du dein Geld bei sehr reichen Menschen anlegst – bei Milliardären (amerikanisch: Billionaires). Invest with the Billionaires, heißt dieses Vorgehen – es bringt nach amerikanischen Studien immerhin 7 Prozent mehr im Jahr ein, als der Index selber, der S&P 500 also.   Beispiel: Amazon   In den USA ist es nicht wirklich schwer, sein Geld bei Milliardären anzulegen. Einige der bekanntesten börsennotierten Unternehmen dort werden von Milliardären geführt. Amazons Chef zum Beispiel heißt Jeff Bezos. Jeff Bezos hat sein Vermögen im letzten Jahr von 30 Milliarden auf 60 Milliarden Dollar vergrößern können – weil sein…
Weiterlesen