Monats-Archiv: August 2017

Facebook sichert sich ein lukratives Stück der Zukunft

Ich bin ein überzeugter Zeitungsleser. Ich liebe es, mich auf gedrucktem Papier zu informieren – das Internet hat das nicht ändern können. Vor einigen Monaten aber ist etwas ganz seltsames passiert. Über Tage hinweg habe ich keinen Blick mehr in die Zeitung geworfen. Du wirst dich jetzt vielleicht fragen, womit ich denn so schrecklich beschäftigt war, dass ich keine Lust hatte in die Zeitung zu schauen. Ich habe mich das auch gefragt. Die Antwort war schnell klar: Ich war täglich bei FACEBOOK, zumeist in der Aktiengruppe Börsentalk. Und das hatte  Folgen. Die Zeitung blieb liegen. Erstaunlich, was FACEBOOK so alles verändert. Auch meine Gewohnheiten. Was sagt mir das für die…
Weiterlesen

Wie finde ich den richtigen Online-Broker?

Thomas Hönscheid hat mehrere Jahre lang für den Online-Broker OnVista Bank gearbeitet. Er betreibt die Webseite www.depot-vergleichen.de und vergleicht dort die Angebote der Online-Broker. Ich habe ihn heute für grossmutters-sparstrumpf interviewt.   grossmutters-sparstrumpf: Ich bin schon seit Ewigkeiten bei maxblue und damit auch sehr zufrieden. Wäre ich woanders besser aufgehoben?   Thomas: Maxblue gehört zur Deutschen Bank und ist sicher ein guter Broker. Grundsätzlich kommt es natürlich darauf an, welche Anforderungen Du an Deinen Broker stellst. Da ich Deinen Blog regelmäßig lese, habe ich mitbekommen, dass Du eher ein konservativer Anleger bist. Du verfolgst die Buy-and-Hold-Strategie, kaufst also Aktien und behältst diese. Anleger die diese Strategie verfolgen, sollten zunächst einmal…
Weiterlesen

Apple übertrifft sich selbst

Die Quartalszahlen bei APPLE am Dienstag waren gut? Nein, das zu sagen wäre eine ziemliche Untertreibung. Sie waren exzellent. Und einige Fakten kamen sogar gänzlich unerwartet. Erwartet worden war ein höherer Gewinn (die dritte Steigerung in Folge, nach drei Quartalen mit weniger Umsatz und Gewinn in 2016). Das trat ein – allerdings deutlich höher als gedacht – 12 Prozent mehr Gewinn. Und das alles ohne ein neues iPhone, das ja erst im Herbst kommen wird. Erwartet worden war ein weiteres starkes Ergebnis beim iPhone in Bezug auf die Stückzahlen. Mit gut 41 Mio. verkauften iPhones konnte APPLE hier auch die Erwartungen leicht übertreffen.   Service Segment   Erwartet worden war…
Weiterlesen